Wilde Herbstkränze

Innerer Widerstand verursacht Schmerzen, Leiden,
Krankheiten, Unwohlgefühl, Ärger, Stress etc.
Es ist eine innere Haltung des „Dagegen-Seins“, des
„Nicht-haben-wollens“ dessen was ist.
Meist sind es Widerstandsmechanismen, die unbewusst
ablaufen und wir bemerken sie nur durch die oben
angeführten Auswirkungen, sind uns aber selten
bewusst, dass die wahre Ursache nicht im Außen, in der
Situation liegt, sondern in uns selbst.
Um mit den eigenen Widerständen konstruktiv
umgehen zu können, ist der erste Schritt, sich diese
bewusst zu machen. Nur wenn ich mir ihrer bewusst
bin, habe ich auch die Möglichkeit Einfluss zu nehmen.
Annahme, Akzeptanz, Öffnung stehen dem
Widerstand gegenüber und sind die Grundlage für
Wohlbefinden, Kraft, Leichtigkeit, Freude und
ehrliche, liebevolle Kontakte.
In diesem Seminar wirst du in spielerischer, lockerer
Atmosphäre Gelegenheit haben, deine Widerstände und
deren Mechanismen kennen zu lernen und zu verstehen.
Und durch einen bewussten Umgang mit ihnen, immer
unabhängiger zu werden von äußeren Bedingungen,
was dein inneres Empfinden und Wohlbefinden angeht.
Die persönliche Erfahrung steht auch in diesem Seminar
im Mittelpunkt.
Ich freue mich darauf, dich auf dieser Entdeckungsreise
zu begleiten.
Herzlichst,
Karl-Heinz
Termin
26.-27. September 2020
Samstag 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr
Ausgleich
200 Euro incl. Seminargetränke, Kaffeepausen,
Obst und Gebäck
Seminarort
A-5121 Ostermiething
Genauer Ort wir noch bekannt gegeben.
Mitzubringen
Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, evtl.
Sitzkissen
Organisation und Anmeldung
Cornelia Angermaier
Tel.: +43 (0) 6278-6556
Mobil: +43 (0) 660-6909023
cornelia.angermaier@A1.net
Seminarleitung:
Karl-Heinz Köpf
Seminarleiter / Trainer
Heilpraktiker
Dipl. Wirtschaftsingenieur
Informationen zu weiteren
Seminaren und Angeboten unter:
www.karl-heinz-koepf.de
Innerer Widerstand
spüren – annehmen – lösen
Erlebnisseminar mit Karl-Heinz Köpf
Am 26.-27.09.2020 in Ostermiething AT